LUMICOIN-Leuchten - Sicherheit und Komfort für den Einsatz in Expeditions- und Abenteuermobilen (Pressemitteilung)

Gutes Licht ist wichtig. Lumicoin, als Hersteller robuster LED-Leuchten bestückt ab sofort Reisemobile der Firma bimobil von Liebe GmbH. bimobil ist führender Hersteller von Expeditions- und Reisemobilen für den Einsatz in rauer Natur oder Wüsten.

Lumicoin stellt LED-Leuchten her, die sich insbesondere unter härteren Bedingungen bestens bewähren. So freut sich
Rainer Birkelbach, Inhaber und Entwickler der Lumicoin-Leuchten, dass nun als weiterer Reisemobilhersteller das
Unternehmen bimobil mit dem Geschäftsführer Dipl. Ing. Stefan Christner Lumicoin-Leuchten einsetzen möchte.


"Es ist wichtig", so Rainer Birkelbach, "dass Expeditionsreisende sich auf die Kleinigkeiten, die dennoch wesentlich sind,
verlassen können. Leuchten müssen einfach zuverlässig funktionieren, wenn man beispielsweise in der Wüste
unterwegs ist. Vor dem Hintergrund, dass Globetrotter einen längeren Zeitraum im Reisemobil verbringen, sollte die
Optik und Ästhetik ebenfalls stimmen."


bimobil-Besitzer sind mit ihren Fahrzeugen überwiegend in unwegsamem Terrain unterwegs. Für die Robustheit dieser
Reisemobile ist bimobil bekannt.
"Wir legen Wert darauf, dass die Käufer unserer Reisemobile auch nach einigen Jahren immer noch höchst zufrieden
sind. Aus diesem Aspekt heraus wollen wir uns stetig weiterentwickeln", kommentiert der Geschäftsführer von bimobil,
Dipl. Ing. Stefan Christner.


Somit wird die Reisemobil-Ausstattung mit den für diesen Zweck konzipierten Outdoor- und Umfeldleuchten für die
Sicherheit außen abrunden. Die kleinen Innen- und Stauraumbeleuchtung sorgen für Wohnkomfort und Gemütlichkeit.
So werden Lumicoin aus Asbach (Westerwald) und bimobil aus Oberpframmern, dem Alpenvorland, zukünftig
Reisemobile gemeinsam ausstatten.


Das 2004 von Rainer Birkelbach gegründete Unternehmen spezialisiert sich auf die Entwicklung und Herstellung hochwertiger LED-Leuchten. Im Lumicoin-Sortiment finden sich ausschließlich Leuchten, die von Rainer Birkelbach selbst entwickelt und designt sind mit der Fokussierung aufZweckmäßigkeit, Robustheit und Wirtschaftlichkeit. Made-in-Germany ist die Devise. Die Produktion erfolgt in Asbach, dem Sitz des Unternehmens und sämtliche Produktionsmaterialen stammen aus Deutschland.

(Bild mit freundlicher Genehmigung von bimobil)

Pressemitteilung downloaden

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.